Unternehmen

Betrieb

Die Entstehung

Die Abteilung Operations hat in den letzten Jahren die Betriebsorganisation und die Produktentwicklung bei Centralway zu einem internationalen Referenzprojekt ausgebaut. Wir glauben, dass wir die Betriebsorganisation und Produktentwicklung nachhaltig verändern werden.

Seit dem Jahr 2012 setzt Centralway die Vision von einer perfekten Betriebsorganisation Schritt für Schritt um. Dabei verfolgten wir einen ungewöhnlichen unternehmerischen Ansatz, indem wir zuerst eine organisatorische Basis geschaffen haben und erst in einem zweiten Schritt begonnen haben, das Produkt zu entwickelten. Diese Vorgehensweise war aufgrund der komplexen Anforderungen der Finanzindustrie notwendig.

Die Abteilung Operations hat alle Centralway Abteilungen aufgebaut, strukturiert und zugehörige Prozesse definiert. Danach wurden die einzelnen Abteilungen in die Hände von Spezialisten übergegeben, die auf dieser Basis, die Teams weiter professionalisiert und ausgebaut haben.

Aufgabenmanagement und Wissensplattform

Bei Centralway sind alle Abteilungen an ein zentrales Aufgabenmanagement-System angeschlossen, ob die Software Entwicklung, die Rechtsabteilung oder das Marketing. Seit der Einführung wurden über 60.000 einzelne Aufgaben in diesem System erfasst. Die Grundlage für die erfolgreiche Implementierung dieses Systems lautete “Konsequenz”. Anfänglich ist die Abteilung Operations auf Skepsis und Widerstand gestossen. Es gab grosse Vorbehalte und Bedenken. Heute besuchen regelmässig internationale Unternehmen unsere Firmenzentrale, um mehr über unsere erfolgreiche Betriebsorganisation zu erfahren.

Zusätzlich zu dem Aufgabenmanagement-System wurde durch das Operations Team eine sehr umfangreiche Wissensdatenbank (Wiki) entwickelt. Diese Wissensplattform ist global skalierbar und stellt einen funktionierenden Wissensaustausch sicher. Jeder Prozess ist schriftlich festgehalten und kann von jedem Mitarbeiter nachgelesen werden. Alle Informationen zum Produkt, über das Design, die technischen Spezifikationen und der Architektur werden dokumentiert. Auf das Wiki wird monatlich mehr als 10.000 Mal zugegriffen und mehr als 1.000.000 Seitenaufrufe sind verzeichnet. Wissen geht nicht verloren. Speziell ausgebildete Mitarbeiter kümmern sich um die richtige Aufbereitung und Dokumentation der Informationen und stellen dadurch sicher, dass die gesamte Wissensplattform kein Datenfriedhof wird.

Prozesse

Unsere eigens entwickelten Prozesse orientieren sich an führenden Industrieunternehmen wie BMW, Rolex oder Intel und bewusst nicht an der StartUp Kultur. Die Prozesse werden stetig weiterentwickelt und durch externe Prüfungen auf Belastung und Qualität getestet. Unser Anspruch an Qualität lässt keinen Kompromiss zu. Wenn wir einen Prozess oder eine Methode entwickeln, dann muss diese global skalieren und in einem grösseren Kontext funktionieren können. Ein Prozess für drei Mitarbeiter, muss auch für 50 Mitarbeiter funktionieren. Wenn wir ein Problem lösen, dann lösen wir es nicht nur für den Moment, sondern streben danach, es dauerhaft und nachhaltig zu lösen. Das Ziel ist die perfekte Fertigung von Software Applikationen.

Die Betriebsstätte

Um dieses Ziel zu erreichen, errichtete das Operations Team eine neue moderne Betriebsstätte.

Seit Oktober 2015 befindet sich die Centralway Firmenzentrale in neuen und grösseren Räumlichkeiten. Sie werden von den Farben weiss und schwarz bestimmt und unterscheiden sich damit deutlich von den üblichen sehr farbig und verspielt gehaltenen Büros vieler Internetunternehmen. Zum Beispiel wurden die Arbeitstische aus Birkenholz und in unserem Auftrag nach Mass gefertigt. Sie sind um 25 Prozent grösser als der Industriestandard und bieten dadurch mehr Platz und Freiraum für den Mitarbeiter. Die gesamte Gestaltung der Betriebsstätte soll die Klarheit des Centralway Designansatzes und die Werte des Unternehmens widerspiegeln.

Grosse Räume und hohe Decken geben ein Gefühl der Grosszügigkeit, Akkustikelemente, spezielle Gardinen und Wandverkleidungen absorbieren Geräusche und führen zu einer ruhigen Arbeitsatmosphäre. Centralway legt grossen Wert auf ein sauberes Arbeitsumfeld, denn ein sauberer Arbeitsplatz färbt auf die Klarheit und die Qualität des Produktes ab.

Die technische Ausstattung der Arbeitsplätze übertrifft den Branchendurchschnitt um ein Vielfaches. Auch die fachliche Weiterbildung der Mitarbeiter ist integraler Bestandteil des Aufgabengebietes der Abteilung Operations. Über 100 Mitarbeiter wurden in den letzten drei Jahren fachlich weitergebildet. Die Weiterbildungmassnahmen werden kontinuierlich ausgebaut.